Medienmitteilungen

Solothurn, 13. Februar 2011

Medienmitteilung

 

Enttäuschendes Abschneiden der FDP-Initiative

Deutliches Nein zu familienfreundlichen Tagesstrukturen in den Solothurner Gemeinden


Die FDP.Die Liberalen Kanton Solothurn bedauern und sind enttäuscht, dass die Initiative für familienfreundliche Tagesstrukturen in den Solothurner Gemeinden mit deutlichem Mehr gescheitert ist. Das Resultat mit 31,8 Prozent Ja-Stimmen lässt keinen Interpretationsspielraum offen. Die Solothurner Bevölkerung ist mit der jetzt geltenden Regelung des Angebots an Tagesstrukturen gemäss Sozialgesetz einverstanden und will keine flächendeckenden Luxuslösungen.

 

 

Weiterlesen
Weiterlesen

Delegiertenversammlung vom 11. Januar 2011

Startschuss für den Ständeratswahlkampf

 

Am 13. Februar 2011 nehmen die Stimmberechtigten zu einer eidgenössischen und drei kantonalen Vorlagen Stellung.

Am 13. Februar 2011 nehmen die Stimmberechtigten zu einer eidgenössischen und drei kantonalen Vorlagen Stellung.

 

Weiterlesen
Weiterlesen

Solothurn, 15. Dezember 2010

Medienmitteilung

 

Haltlose Anschuldigungen seitens der SVP

Durchsichtiges Ablenkungsmanöver des SVP-Kantonalpräsidenten


Die FDP.Die Liberalen Kanton Solothurn hat mit Erstaunen die Anschuldigungen von Heinz Müller in der heutigen Ausgabe der az Solothurner Zeitung zur Kenntnis genommen. Die Kantonalpartei wie auch Christian Wanner weisen die gemachten Vorwürfe und Anschuldigungen klar von sich. Derartige Mutmassungen ohne irgendwelche Hinweise lassen den Verdacht eines inszenierten Ablenkungsmanövers seitens des SVP-Kantonalpräsidenten vermuten. Die aktuelle Situation zeigt eines klar auf: Die SVP will Wahlkampf auf Kosten der FDP betreiben und überschreitet dabei einmal mehr die Grenzen des guten Geschmacks. Mit fundierter Sachpolitik, wie sie die FDP seit jeher betreibt, hat dies nichts zu tun. Die FDP distanziert sich deshalb von den Unterstellungen der SVP in aller Form.

 

Weiterlesen