Medienmitteilungen

Die Delegierten zahlreicher Solothurner Parteien haben sich anlässlich ihrer Parteiversammlungen grossmehrheitlich gegen die Volksinitiative «No-Billag» ausgesprochen. Die SVP entscheidet am 7. Februar in Grenchen. Ein Hauptargument gegen den Sendeschluss sticht dabei hervor: man will den Service public nicht gefährden! Solothurn sei ein Kanton der Regionen und eine ausgeglichene Berichterstattung deshalb ganz besonders wichtig. Bei einer Annahme würde das Schweizer Fernsehen und Radio…

Weiterlesen

Umstrittene Volksinitiative wird von der Mehrheit als «zu radikal» taxiert

Die Delegierten der FDP.Die Liberalen Kanton Solothurn haben in Oensingen mit 103 zu 36 bei 10 Enthaltungen die Nein-Parole zur «No Billag»-Initiative gefasst. Die Finanzordnung 2021 wurde mit 136 zu 1 und 4 Enthaltungen deutlich zur Annahme empfohlen.

Weiterlesen

Dreikönigstreffen 2018 der FDP Dorneck-Thierstein

Damian Müller zu Gast in Breitenbach

Eine grosse Schar von Freisinnigen konnte Amteiparteipräsident und Kantonsrat Mark Winkler am diesjährigen Dreikönigstreffen in Breitenbach begrüssen. Der Luzerner Ständerat Damian Müller hat anlässlich seiner Rede betont, wie wichtig Vertrauen und Verantwortung für die Politik und die PolitikerInnen in der Schweiz ist. In Sachen Altersvorsorge sei die FDP in der Pflicht eine bessere Vorlage, eine Vorlage,…

Weiterlesen